Für ein anderes Weltbild

Aktualisiert: 4. Sept. 2021


Wir möchten mit Ihnen einige Videos teilen, die uns die Zeit, in der wir leben, erklären. Wir hoffen, dass sie Ihnen Inspirationen geben, sich für eine Welt einzusetzen, die auf Harmonie mit der Natur und unter den Menschen aufbaut.


Galaxie im Weltraum


Die industriell geprägte Kultur ändern - Videos für ein anderes Weltbild


Wir haben die Links in vier thematische Gruppen aufgeteilt und werden sie nacheinander in den kommenden Wochen publizieren.


Die ersten Stimmen betreffen ein neues Weltbild: Wir als Gesellschaft müssen umdenken, wenn wir die Folgen unserer bisherigen industriell geprägten Kultur überwinden wollen.


Es sind allesamt englischsprachige Videos.



1) David Korten „Change the Story, Change the Futurehttps://vimeo.com/124053875

Eine Alternative zu dem mechanistischen und dem religiösen Weltbildern.



2) Charles Eisenstein „A New Story of the Peoplehttps://www.youtube.com/watch?v=2wviYuKDlKs

Wir brauchen eine Alternative zu der Welt der Selbstsucht und Trennung. „Jede Handlung, die aus dem Verständnis der Verbundenheit, des Miteinanders entspringt, ist eine spirituelle Handlung und auch eine politische Handlung.“



3) The Sustainable Human “Altruists vs. Psychopathshttps://www.youtube.com/watch?v=IJNZNbw3iNA

Man hat uns eingeredet, dass Menschen egoistisch sind. Das Gegenteil ist wahr. Wenn wir zusammenarbeiten, können wir die Welt ändern.



4) Pachamama Alliance, "Illusionshttps://www.youtube.com/watch?v=HSQ3c3egmZQ

Unser Weltbild sagt uns, dass wir voneinander und von der Welt getrennt sind. Mit diesem Weltbild zerstören wir unsere Lebensgrundlagen. Die indigenen Volker betrachten den Menschen als ein integrales Teil der Natur. Die neue Story of the Universe stimmt dem zu und bietet ein wissenschaftlich gestütztes Weltbild, in dem die menschliche Intelligenz kein Zufall, sondern das Ergebnis natürlicher Entwicklung des Kosmos ist.



5) Charles Eisenstein „The Root of Separationhttps://www.youtube.com/watch?v=XJR-4ZvRPBU

Die Evolution und später die menschliche Zivilisation haben die Trennung und Individualismus etabliert. Es muss dafür einen evolutionären Grund geben. Vielleicht ist die Aufgabe der Menschheit heute, alles Wertvolle, das sie auf den Rand gedrängt hat, zusammenzubringen.



6) Arkan Lushwala „The Earth is Our Motherhttps://www.youtube.com/watch?v=YzI08RxzTrE

Ein Video der Pachamama Alliance.


Die übrigen Empfehlungen finden Sie in diesen Posts:

https://www.continentia-verlag.org/post/unser-verhaeltnis-zur-natur

https://www.continentia-verlag.org/post/wandel-und-menschlichkeit

https://www.continentia-verlag.org/post/eine-bessere-wirtschaft



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Werden Sie Teil der Gemeinschaft für den neuen Westen.

Kommen Sie mit Menschen zusammen, die sich für eine ökologisch nachhaltige, spirituell erfüllende und sozial gerechte Zukunft auf unserem blauen Planeten einsetzen wollen.

Registrieren Sie sich im Blog um:

Kommentare zu schreiben, Blogartikel zu verfassen, Benachrichtigungen über neue Posts zu erhalten, Gleichgesinnte zu treffen.

Um sich zu registrieren, klicken Sie das „Log In“ an. Wählen Sie „Community beitreten“ aus.

Als Blog-Mitglied können Sie außerdem mit den Autoren des Blogs direkt ins Gespräch kommen: schriftlich oder bei Bedarf auch online.

Kennen Sie diese Beiträge bereits?