Unser Verhältnis zur Natur

Aktualisiert: 4. Sept. 2021


Wir setzen unsere Video-Empfehlungen für den Wandel fort. Das Thema heute ist die Wende in unserem Verhältnis zur Natur. Es sind sechs wunderschöne Stimmen, die uns unverhohlen die Wahrheit sagen und uns zum Umdenken inspirieren.


Eine Frau in der Natur, im Wald.

Es sind allesamt englischsprachige Videos.


Stimmen für den Wandel


1) Robin Wall Kimmerer “The Honorable Harvesthttps://www.youtube.com/watch?v=cEm7gbIax0o

Erklärung der indigenen „Lehre der ehrenvollen Ernte“.



2) Charles Eisenstein “Climate: A New Storyhttps://www.youtube.com/watch?v=8IO6Y5baPO0

Die Erde ist ein Lebewesen.



3) Stop Ecocide International ”Can You Imagine?https://www.youtube.com/watch?v=vZw0HWM9n8I

Solange die Zerstörung der Natur durch unser Recht nicht als Verbrechen deklariert wird, werden wir das Leben auf unserem Planeten weiterhin vernichten.



4) Arkan Lushwala “Who You Are?https://www.youtube.com/watch?v=cDJ0Dg11xrc&list=PLpoWmCAw1Oq2Ga1ARZAN7PNOH-cgH0G0y

“Was können wir tun?” ist erst die zweite Frage. Die erste ist “Wer können wir werden?“



5) Robin Wall Kimmerer “Questions for a Resilient Futurehttps://www.youtube.com/watch?v=y4nUobJEEWQ

Die Erde wartet auf unsere Dankbarkeit und unsere Taten. Ein bemerkenswerter Vortrag einer Ökologin, die sich mit den Ureinwohnern Nordamerikas verbunden fühlt.



6) Melanie Joy „Beyond Carnism and Toward Rational, Authentic Food Choiceshttps://www.youtube.com/watch?v=o0VrZPBskpg

Das Essen von Tieren ist eine der größten Ursachen des Klimawandels. Es resultiert aus einem weitverbreiteten Glaubenssatz über das Essen und weil es nur ein Glaubenssatz ist, kann es überwunden werden.



Die übrigen Empfehlungen finden Sie in diesen Posts:

https://www.continentia-verlag.org/post/fuer-ein-anderes-weltbild

https://www.continentia-verlag.org/post/eine-bessere-wirtschaft

https://www.continentia-verlag.org/post/wandel-und-menschlichkeit




0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Werden Sie Teil der Gemeinschaft für den neuen Westen.

Kommen Sie mit Menschen zusammen, die sich für eine ökologisch nachhaltige, spirituell erfüllende und sozial gerechte Zukunft auf unserem blauen Planeten einsetzen wollen.

Registrieren Sie sich im Blog um:

Kommentare zu schreiben, Blogartikel zu verfassen, Benachrichtigungen über neue Posts zu erhalten, Gleichgesinnte zu treffen.

Um sich zu registrieren, klicken Sie das „Log In“ an. Wählen Sie „Community beitreten“ aus.

Als Blog-Mitglied können Sie außerdem mit den Autoren des Blogs direkt ins Gespräch kommen: schriftlich oder bei Bedarf auch online.

Kennen Sie diese Beiträge bereits?