Inspiration der Woche_NEU.jpg

Was können wir also WIRKLICH tun? Zusätzlich zu allen Punkten auf der Liste möchte ich zwei weitere vorschlagen. Ich denke, das sind die wahren Schlüssel zu einer nachhaltigen Welt. Aber sie sind nicht einfach. Sie erfordern großen Mut. Sie sind so entmutigend, dass fast niemand sie ausprobiert. Erstens: Sprich die Wahrheit. Zweitens: Handle aus Liebe.

Donella Meadows

Continentia Verlag

Bücher für eine harmonische Welt

manifesto

In der Gesellschaft fängt ein Umdenken an. Es ist von jungen Leuten initiiert worden, die auf die Straße gingen, weil sie uns zwingen wollten, gegen den Klimawandel zu handeln.

 

Das ist aber nicht genug. Wir werden die Natur nicht dadurch retten, dass wir unseren CO2-Ausstoß verringern. Wir werden auch unsere Demokratie und Kultur nicht gegen Einfalt verteidigen können, wenn wir nicht grundsätzlich umdenken. Wir sitzen auf der Titanic unserer Zivilisation und sie fährt mit voller Wucht auf einen Eisberg zu. Wenn wir den Kurs nicht verändern, wird unsere Zivilisation untergehen.

 

Wir brauchen eine gesellschaftliche Diskussion darüber. Wir brauchen das „Redesigning Understanding“, wie Alan. P. Stern das nennt: eine bewusste Arbeit an dem westlichen Verständnis der Welt und des Menschen, des Zwecks unseres Lebens und der Art, wie wir gemeinsam unsere Zukunft gestalten wollen.

 

Unser Verlag ist als Plattform für dieses Umdenken und für diese Diskussion gegründet worden.

Grüner Banner für Weltbild.jpg
Cover_Weltbild für den Blauen Planeten_96dpi_RGB_503 breit.jpg
Unsere Zivilisation dient dem, was wir gegenwärtig für unsere Bedürfnisse halten, ohne viel Rücksicht auf unsere natürliche Umgebung zu nehmen. Sie schafft einen künstlichen Raum, der außerhalb der Biosphäre mit ihren Gesetzen und Bedürfnissen liegt. Und genau diese Sichtweise auf die Welt und auf den Menschen ist der eigentliche Grund unserer Probleme.
Wir können aus unserer Sackgasse herauskommen, wenn wir die Vielschichtigkeit allen Lebens und der menschlichen Kulturen anerkennen und die Tiefe, die das menschliche Bewusstsein eröffnet, in unser Weltbild aufnehmen. Die Autorinnen und Autoren dieses Buches haben sich aus unterschiedlichen Richtungen diesem Weltverständnis genähert.
Redesigning-Civilization_Home.jpg
Redesigning Civilization_Cover_für_Socia
Fragen Sie sich, wo die Hoffnung für unsere Lebensart, unsere Kultur, für die Natur liegt?
In diesem Buch finden Sie mehr: eine präzise Beschreibung, wie wir die bessere Zukunft aufbauen können; einen pragmatischen Plan. Es ist ein anspruchsvolles, aber fesselndes Buch.

Am Ende werden es Verständnis und Liebe zu Menschen vereint, die uns zu einer Lösung führen werden. Der Mut, die ausgetretenen Pfade des Denkens zu verlassen, und konsequentes Handeln werden den Westen verändern. Es gibt keinen anderen Weg.


Informationen über das Buch finden Sie unter Bücher.

Für eine bessere Zukunft

Banner_Das innere Universum.jpg
Das Buch leitet eine Buchreihe ein, die dem deutschen Leser wichtige Bücher der fernöstlichen spirituellen Meister, Yogis und Philosophen präsentieren wird.
In Indien und den anderen asiatischen Zentren des alten Wissens über die Seele ist Spiritualität etwas Praktisches und Nüchternes. Sie ist die Kunst eines glücklichen und erfüllten Lebens und die Wissenschaft der Entwicklung des Individuums, die in seinem inneren Universum stattfindet.

Deswegen kann sie uns im Westen ganz konkret helfen, als Individuum ein sinnerfülltes, glückliches Leben zu führen und als Gesellschaft die wachsenden Bedrohungen abzuwenden.

Buchreihe "Universum

im Inneren"

Cover_Der_innere_Reichtum_378x504px.jpg

Unser Denken hat sich unter dem Einfluss der Geldvermehrung entwickelt. Das erste Kriterium bei allen großen und kleinen Entscheidungen ist: „Was habe ich davon?“ Dabei betrachten wir die Natur und die Kultur als unseren Besitz. Es ist ein egoistisches Denken. Das Ergebnis ist die Zerstörung der Natur und zunehmend auch Seichtheit. Wir müssen den Westen dringend neu denken!

Wir als Gesellschaft könnten uns aber auch andere Ziele stellen. In diesem Blog können Sie darüber lesen und schreiben. Es ist für alle konstruktiv denkenden Menschen offen und demokratisch aufgebaut. 

Dieses Blog ist ins Leben gerufen worden, um Menschen zu inspirieren, sich für eine ökologisch nachhaltige, spirituell erfüllende und sozial gerechte Zukunft auf unserem blauen Planeten einzusetzen.

Sachbücher.jpg

Es ist nichts anderes erforderlich als

Liebe, Aufrichtigkeit und Geduld.

Swami Vivekananda